Beat-Boxx
Herzlich willkommen, cool das du den Weg hierher gefunden hast. Nun brauchst du dich nur noch kostenlos Anmelden und hast keine Grenzen mehr und kannst den vollen Genuss von Beat-Boxx genießen. Von Tracks bis zu Alben stehen noch einige Downloads für dich bereit!

Die oben stehende Werbung verschwindet mit deiner Anmeldung. Ist also nur für Gäste sichtbar.

Gruß



 
PortalStartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Sims 3-Vorschau: Ein Phänomen geht in die dritte Runde

Nach unten 
AutorNachricht
TausS
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1960
Einfluss : 1153
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 35
Ort : Kiel

BeitragThema: Die Sims 3-Vorschau: Ein Phänomen geht in die dritte Runde   Mo 18 Mai - 20:29

Ein Phänomen geht in die dritte Runde. Die Sims- Spiele gehören zu den erfolgreichsten Titeln der Welt und haben bereits unzählige Spieler (und vor allem Spielerinnen!) vor den Rechner gebannt, um ... was genau zu tun? Einer Computerfigur beim "Leben" zuzuschauen? Sie zu umsorgen, ein schönes Haus zu bauen und ihr beim Verlieben, Heiraten, Kinderkriegen zu helfen? Ja, das trifft es ziemlich genau. Auch der bald erscheinende dritte Teil der äußerst erfolgreichen Serie hält an diesem bewährten Prinzip fest. Dem Gesetz der Serie folgend, will Die Sims 3 aber alles noch besser, größer und umfangreicher als im Vorgänger machen. Wir haben von Publisher Electronic Arts eine Vorschauversion der Lebenssimulation bekommen und mit unseren selbst entworfenen Sims einen Baum gepflanzt, ein Kind gezeugt und ein Haus gebaut ... oder so ähnlich.





Bereits kurz nach dem Start von Die Sims 3 ist klar, wie der Hase läuft: "Mehr ist besser" lautet die Devise. Und so haben Sie nun im Vergleich zum Vorgänger noch mehr Optionen, Ihren virtuellen Herrn Otto Normal zu entwerfen. Natürlich ist das obligatorische Nasen-, Augenbrauen-, Bärte- und Sonstige-körperliche-Merkmale- Sortiment wieder mit von der Partie. Dank verfeinerter Grafik sieht das nun aber eine Spur realistischer aus. Noch schöner ist, dass Sie nun auch die Körperfülle Ihres Sims stufenlos bestimmen. Vorbei sind die Zeiten, in denen nur zwei fixe Körpermodelle in der Nachbarschaft herumstolzierten. Wer mag, darf auch einen übergewichtigen, halbglatzigen Kerl entwerfen, der so gar nicht dem heutigen Schönheitsideal entspricht. Diesen Schritt hatten Fans der Serie seit Langem gefordert, nun bleibt abzuwarten, wie viele Spieler wirklich in diese Richtung experimentieren werden.

Wir basteln uns erst einmal einen durchtrainierten, jungen Erwachsenen namens Admiral Horn (Ja, "Admiral" ist der Vorname) und staffieren ihn mit moderner, ordentlicher Kleidung aus. Wir wollen schließlich erst einmal vorsichtig in die neue Welt hineinschnuppern. Anschließend kommt das Feintuning. Denn - und das ist ebenfalls neu - Sie geben Ihrem Sim in Teil 3 zum ersten Mal Persönlichkeit. Dazu wählen Sie aus einer Vielzahl an verschiedenen Charaktereigenschaften die fünf Favoriten aus. Die Auswahl ist dabei schlicht fantastisch und schon hier entdecken wir Eigenheiten, die wir später unbedingt einem weiteren Sim spendieren möchten. Denn nicht alle Eigenschaften sind positiver Natur, was die Herausforderung und den Spielspaß enorm erhöht.




Unter den Wahlmöglichkeiten, aufgeteilt in vier Kategorien, finden sich Eigenschaften wie "hoffnungslos romantisch", "kokett", "Computerfreak", "begabter Koch" oder "athletisch". Wer es ein wenig aufregender mag, wählt Charakterzüge wie "böse", "Feigling", Chaot", "jähzornig", "mürrisch" oder sogar "Loser". Damit bestimmen Sie nicht unerheblich den zukünftigen Lebensweg Ihres Sim. Noch dazu haben die Eigenschaften direkten Einfluss auf die Lebenswünsche Ihrer Figur. Die wählen Sie am Ende der Charaktererstellung. Sie sind sozusagen das ultimative Ziel der Computermenschen.



Ein böser Mensch etwa wäre gerne Herrscher eines Verbrecherimperiums, während ein guter Koch lieber als Meister seines Fachs Berühmtheit erlangen würde. Auch hier legt Die Sims 3 eine beeindruckende Vielfalt an den Tag. Wünsche reichen von "Meisterdieb" über "Rockstar" bis hin zu "Führer der freien Welt". Um diese Ziele zu erreichen, werden Sie aber etliche Stunden in die Simulation stecken müssen. Darauf hinzuarbeiten ist aber mindestens genauso spannend. Der Weg ist hier das Ziel.









Quelle: PC Games


PS.: Habe net Copxy/Paste gemacht zwinker Alles brav aus dem Magazin abgeschreiben Lach:D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://beat-boxx.forumieren.com
Engel89
Newbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 22
Einfluss : 6
Anmeldedatum : 18.04.09
Alter : 29
Ort : Schönkirchen

BeitragThema: Re: Die Sims 3-Vorschau: Ein Phänomen geht in die dritte Runde   Mo 18 Mai - 20:39

cool :-love-:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Die Sims 3-Vorschau: Ein Phänomen geht in die dritte Runde
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» beatjuggling
» Vorschau auf Monday Night Raw: Seth Rollins vs. Jon Stewart? Top-Superstars mit Comeback? – Großes Update zu den WWE-Shows in Deutschland und der Schweiz: Weitere Matches und Superstars/Divas angekündigt!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Beat-Boxx :: Off Topic :: Gaming Area-
Gehe zu: